+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Restaurantsterben in la Playa???

  1. #1

    6 Beiträge seit 11/2006

    Restaurantsterben in la Playa???

    Hallo,

    komme gerade - nach mehrjähriger Pause - frisch aus dem Valle zurück.
    Klar, dass sich in dieser Zeit einiges verändert, aber in La Playa waren gleich drei "Traditionsbetriebe" dicht. Warum?

    La Teraza (hat sich in eine Spielhalle verwandelt)
    El Bodegon (dem trauere ich nicht nach)
    San Jose (oder so ähnlich, schräg gegenüber der Gecko-Bar, war eigentlich auch ganz nett).

    Ging da keine mehr hin oder haben die es nicht mehr nötig?

    fragt sich
    lamu

  2. Nach oben    #2

    3 Beiträge seit 04/2006

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Hallo Lamu,

    gestorben wird immer und diesesmal
    Wort wörtlich, der Wirt von San Jose ist im August ertrunken, der Sohn hatte sich mehrfach das Bein gebrochen und Carmen, Mutter und Ehefrau hat erst einmal die Schnauze voll, eröffnet wird wieder aber wann ? Manana.
    Dem Wirt von El Bodegon ist die Ehefrau davon gelaufen, er hat keine Lust mehr und sucht einen Nachmieter - aber die Kosten sind wohl sehr hoch.
    Und das Terraza kann wesentlich mehr verdienen wenn sie keine Personalkosten mehr haben, gegessen wird vorne in der Pizzeria Piccolo Amore, selber Koch, selbes Essen.

    Bis dann


  3. Nach oben    #3

    358 Beiträge seit 10/2005

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Zitat Zitat von Beate
    ... Und das Terraza kann wesentlich mehr verdienen wenn sie keine Personalkosten mehr haben, gegessen wird vorne in der Pizzeria Piccolo Amore, selber Koch, selbes Essen.
    das stimmt. das essen ist zwar aussergewöhnlich - aber anderswo ist es mit weniger folgeschäden behaftet

  4. Nach oben    #4

    6 Beiträge seit 11/2006

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Wow - schnelle Antwort. Danke.

    Zusatzfrage: Jemand hat mir erzählt in La Playa sei ein Tex/Mex - Restaurant. Das habe ich nicht entdecken können - auch schon wieder zu?

    Apropos Wirtesterben: An was ist den der ursprüngliche Macher des Internetcafes in La Playa gestorben - auch ertrunken? (Gehört vielleicht nicht gerade in dieses Forum, aber...)

    Danke
    lamu

  5. Nach oben    #5

    358 Beiträge seit 10/2005

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Zitat Zitat von lamu
    Jemand hat mir erzählt in La Playa sei ein Tex/Mex - Restaurant. Das habe ich nicht entdecken können - auch schon wieder zu?
    das hat wieder zu und das ist auch gut so. habe selten (oder eher: noch nie) so ein schlechtes - geradezu ekelhaftes - essen gesehen.

  6. Nach oben    #6
    ex la rana Avatar von Carol
    aus La Gomera
    472 Beiträge seit 06/2006
    Danke
    75

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Zitat Zitat von Beate
    Dem Wirt von El Bodegon ist die Ehefrau davon gelaufen, er hat keine Lust mehr und sucht einen Nachmieter...
    Naja, gaanz so war´s nun doch nicht, bitte keine falschen Gerüchte veröffentlichen!!

    Er ist selber schwer erkrankt und konnte nicht mehr aus gesundheitlichen Gründen, trotz der äusserst tatkräftigen Unterstützung seiner jetzigen Frau!

  7. Nach oben    #7

    138 Beiträge seit 11/2005

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Zitat Zitat von sonnenfreund
    das hat wieder zu und das ist auch gut so. habe selten (oder eher: noch nie) so ein schlechtes - geradezu ekelhaftes - essen gesehen.

    Also, das ist weder tex noch mex, einfach ihhhh-gitigitt. Vielleicht besorge ich mir für meinen Märztrip einen Camcoder mit Makrozoom und bestelle mir dort was zu essen. Verspeisen werde ich es nicht, sondern filmen und dann können sich die Besseresser der Insel überzeugen, dass "La Gomera lebt!"

  8. Nach oben    #8

    358 Beiträge seit 10/2005

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    tex-mex gibts ja nicht mehr, wäre aber wohl ein horrorfilm geworden...

  9. Nach oben    #9

    54 Jahre alt
    aus Eifel
    2 Beiträge seit 05/2006

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Apropos Wirtesterben: An was ist den der ursprüngliche Macher des Internetcafes in La Playa gestorben - auch ertrunken? (Gehört vielleicht nicht gerade in dieses Forum, aber...)

    Hola Lamu,

    Nein ertrunken ist Gerardo nicht... zumindest nicht im wörtlichen Sinne!
    War aber ein ganz lieber Typ!

    Saludos Gomeradolphin

  10. Nach oben    #10

    6 Beiträge seit 11/2006

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Zitat Zitat von Gomeradolphin
    Nein ertrunken ist Gerardo nicht... zumindest nicht im wörtlichen Sinne!
    War aber ein ganz lieber Typ!

    Saludos Gomeradolphin
    Ich hatte ihn kennengelernt kurz nachdem er dass Internetcafe eröffnet hatte. (Da hing immer ein Vergleich Valle-Wetter - Deutschland-Wetter im Fenster.) War - glaube ich - aus Wien.
    Ich verstehe Deine Anspielung so, dass er wohl selbst sein bester Kunde war - schade.

    Gruss
    lamu

  11. Nach oben    #11
    Avatar von jms
    58 Jahre alt
    aus Schwetzingen
    12 Beiträge seit 06/2007

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Zitat Zitat von lamu
    An was ist den der ursprüngliche Macher des Internetcafes in La Playa gestorben - auch ertrunken?
    Gerardo? Der war krank...gelbsucht oder sowas...

  12. Nach oben    #12
     Unterstützer/in Avatar von Don Uvo
    65 Jahre alt
    aus La Calera/Gomera und Stormarn/Holstein
    784 Beiträge seit 12/2005
    Danke
    993

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    Aber die Nachfolgerinnen im Internet Cafe sind sehr liebenswert und ich froi mich immer auf ein nettes Gespräch beim Milchkaffee und Mango.m

  13. Nach oben    #13
     Unterstützer/in Avatar von Don Uvo
    65 Jahre alt
    aus La Calera/Gomera und Stormarn/Holstein
    784 Beiträge seit 12/2005
    Danke
    993

    AW: Restaurantsterben in la Playa???

    ...ich meine natürlich "Magno". Ab 22.2. bin ich wieder auf der Insel. Juhu!


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Restaurantsterben in la Playa???

Lesezeichen