+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bioladen in Hermigua

  1. #1
     Forumspatronin Avatar von Fritzlore
    64 Jahre alt
    aus Agulo
    3.035 Beiträge seit 12/2019
    Danke
    3.233

    Bioladen in Hermigua

    Cristof aus Polen hat ein paar Jahre den kleinen Bioladen "Biosfera" in Hermigua neben der Tankstelle betrieben.
    Nun ist er nach Portugal übergesiedelt und Susanne aus Hermigua übernimmt den Laden ab Montag. Gerlinde von Canarianfeeling unterstützt sie im administrativen Bereich.
    Wir freuen uns sehr, dass uns der Bioladen in Hermigua so erhalten bleibt.
    Übrigens wird Susanne dann dort auch das Gemüse und Obst von Karins Biofinca verkaufen.

  2. Fritzlore´s Beitrag erhielt 3 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  3. Nach oben    #2

    aus Stadt der Otto's
    564 Beiträge seit 12/2019
    Danke
    169
    Es wird sicherlich noch eine ganze Weile brauchen bis wir Hermigua wiedersehen...
    Den Laden von Cristof kannten wir und waren zufriedene Kunden. Das es dort weitergeht ist sehr erfreulich!


  4. Nach oben    #3

    658 Beiträge seit 04/2020
    Danke
    88
    Ach, na das sind ja Neuigkeiten!
    Sehr interessant!
    Na da tut sich ja einiges.
    Gibt scheinbar einiges zu erzählen.


    Ich hatte kurz überlegt ob Karins Obst u Gemüse nicht eh schon dort verkauft wurde.
    Aber nein bisher gab es das da glaube ich nicht.

  5. Nach oben    #4
     Forumspatronin Avatar von Fritzlore
    64 Jahre alt
    aus Agulo
    3.035 Beiträge seit 12/2019
    Danke
    3.233
    Nein. Cristof hat das Biogemüse immer bei einem Bio-Großhandel auf Gran Canaria bestellt. Diesen Großhandel wollen Gerlinde und Susi auch weiter nutzen, denn Karin hat ja nicht alles.

  6. Nach oben    #5
     Forumspatron Avatar von Don Uvo
    64 Jahre alt
    aus La Calera/Gomera und Stormarn/Holstein
    555 Beiträge seit 12/2005
    Danke
    566
    Ein netter Laden! Eremitano hatte mich letztes Jahr mal dahingeschickt, glaube ich...

    Don Uvo

    .

  7. Nach oben    #6

    658 Beiträge seit 04/2020
    Danke
    88
    Zitat Zitat von Fritzlore Beitrag anzeigen
    Nein. Cristof hat das Biogemüse immer bei einem Bio-Großhandel auf Gran Canaria bestellt. Diesen Großhandel wollen Gerlinde und Susi auch weiter nutzen, denn Karin hat ja nicht alles.
    Ja ich erinnere mich noch das er mal erzählte wie streng die Vorgaben sind. Was Lizenzen u so betrifft.

  8. Nach oben    #7

    1 Beiträge seit 01/2021
    Danke
    4
    Hallo ihr Lieben
    ich bin Susanne vom Bioladen BIOSFERA in Hermigua.
    Seit Oktober 2020 habe ich den Laden von Kristof übernommen. Gerlindes Unterstützung betraf das Erlangen von Papieren für die Autonomó. Den Laden führe ich jedoch in Eigenregie. Selbst und ständig, ist die Devise
    Ich arbeite eng mit der zertifizierten Bio Finca Karin und umliegenden Eco Bauern zusammen. Die Ware soll frisch geerntet und regional bleiben. Von der Bio Cooperativa aus Gran Canaria werden mir lediglich Produkte zu geliefert, die ich hier nicht bekomme.
    Ich habe die Produkt Auswahl und die Vollkornbrot Bäckerei erweitert und backe euch gerne leckere Brote, natürlich mit Masa Madre, sprich Sauerteig.
    Liebe Grüsse aus dem wunderschönen Hermigua
    Susanne

  9. Bioladen Hermigua´s Beitrag erhielt 4 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  10. Nach oben    #8
     Forumspatronin Avatar von Fritzlore
    64 Jahre alt
    aus Agulo
    3.035 Beiträge seit 12/2019
    Danke
    3.233
    Für unseren Teil der Insel ist Dein kleiner Laden ganz wichtig, Susanne.
    Wir wünschen Dir alles erdenklich Gute. Schön, dass es Dich und Deinen Laden gibt.


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Bioladen im Valle Gran Rey?
    Von hubertus im Forum Erledigungen und Einkäufe auf La Gomera
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 21:54

Lesezeichen für Bioladen in Hermigua

Lesezeichen