+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kneipen im Valle Gran Rey

  1. #1

    5 Beiträge seit 12/2005

    Kneipen im Valle Gran Rey

    Hola,
    welches sind die Besten Kneipen im Valle Gran Rey?

  2. Nach oben    #2

    207 Beiträge seit 11/2005

    AW: Kneipen im VGR

    - cacatua
    - yesca


  3. Nach oben    #3
    Avatar von blondie
    53 Jahre alt
    aus Bremen
    201 Beiträge seit 10/2005

    AW: Kneipen im VGR

    also die "Yesca" ist meiner Meinung nach äusserst gewöhnungsbedürftig. Hin und wieder sehe ich dort bereits gegen mittag taumelnde Gestalten- eine echte Zecherpinte (sorry, Gomero )

    "Cacatua" abends ist meistens ok, aber speziell als Frau alleine oftmals auch weniger witzig weil man häufig von fragwürdigen Gestalten dumm angelabert wird.Tagsüber im Cacatua Garden ist es jedoch super- geniales günstiges Frühstück, schönes Ambiente, freundlicher Service!

    Okay ist es in der "Tasca" - da greift der Barkeeper auch netterweise ein wenn du als Frau alleine da bist und du belästigt wirst.Wenn Du Salsa magst, ne gute Adresse, die haben auch spezielle Salsa-Abende.

    Das "Etnico" in La Playa ist ebenfalls nicht schlecht, manchmal gibts auch Kino und Livemusik dort.

    Tagsüber und am frühen Abend empfehle ich das "Bistro"(Vueltas), auch bekannt als "Café der anderen Art". Super Frühstück, nette Leute.

    Das "Tambara" in Vueltas hat den schönsten Blick aufs Meer, im arabischen Stil eingerichtet.

  4. Nach oben    #4

    139 Beiträge seit 11/2005

    AW: Kneipen im VGR

    Und nicht vergessen - Rolling Stones bis zum Abwinken - die Geckobar von Harald in La Playa, die Internetbar von Doris, für mich der zentrale Treffpunkt in La Playa am Abend.
    Jüngeres Volk trifft sich in der Tasca in La Playa gegenüber der Bar Ethnico, nucht zu verwechseln mit der von Blondie erwähnten Tasca in Vueltas.

  5. Nach oben    #5

    11 Beiträge seit 12/2005

    AW: Kneipen im VGR

    Hi Leute,
    also ich find die Yesca nicht schlecht. Das kommt auch immer darauf an was Du suchst. In der Yesca triffst Du oft eine Menge Leute die im Valle leben, Einheimische sowie "Residenten", und arbeiten. (oder auch nicht?)

    Manch einer möchte ja, wenn er im Urlaub, etwas über die Umstände erfahren, die dazu geführt haben wie diese Leute das Leben auf Gomera meistern.
    Das kann er aber nicht indem er sich nur im Umfeld von seinesgleichen bewegt.

    Na, klar, kommt es hin und wieder vor, dass ein vom Flaschenkaffee angetörnter sein Unwesen treibt, aber ich glaube der Piti hat das ganz gut im Griff. Geht einfach mal hin und macht Euch selber ein Bild. Außerdem könnt Ihr dort, wenn Ihr denn endlich die Schnauze von altem Thunfisch voll habt mal ´ne anständige Currywurst essen, so wie in Berlin-Charlottenburg.

    Wir se´hn uns dann vielleicht.
    Bis dann.

  6. Nach oben    #6

    139 Beiträge seit 11/2005

    AW: Kneipen im VGR

    ...und lecker spätstücken kann man dort auch ohne Dorada...

  7. Nach oben    #7

    207 Beiträge seit 11/2005

    AW: Kneipen im VGR

    Zitat Zitat von ElGuanche
    ...Außerdem könnt Ihr dort, wenn Ihr denn endlich die Schnauze von altem Thunfisch voll habt mal ´ne anständige Currywurst essen, so wie in Berlin-Charlottenburg.
    die currywurst ist echt klasse, vor allem die höllenscharfe currysalsa in der die wurst schwimmt ... wer die überlebt ist in jedem fall stark genug für gomera.

    da müssen dann recht schnell nen paar kühle blondinen von dorada her, ist in diesem Fall sozusagen aus gesundheitlichen gründen lebensnotwendig!

  8. Nach oben    #8
    Avatar von blondie
    53 Jahre alt
    aus Bremen
    201 Beiträge seit 10/2005

    AW: Kneipen im VGR

    Zitat Zitat von gomero
    die currywurst ist echt klasse, vor allem die höllenscharfe currysalsa in der die wurst schwimmt ... wer die überlebt ist in jedem fall stark genug für gomera.


    nun verschreck uns mal nicht die veganer-fraktion hier im forum

  9. Nach oben    #9

    207 Beiträge seit 11/2005

    AW: Kneipen im VGR

    die sind eh hart im nehmen, veganer auf den kanaren, wo ja eigentlich nur fleischesser leben, ist schon ein hartes brot

    ist brot eigentlich vegan?


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Alle Kneipen im Valle Gran Rey zu?
    Von compay im Forum Essen, Trinken & Ausgehen auf La Gomera
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 14:46
  2. Blutspenden, 27./28.8 Valle Gran Rey
    Von Carol im Forum Termine / Veranstaltungen auf La Gomera
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 23:15

Lesezeichen für Kneipen im Valle Gran Rey

Lesezeichen