Ich bin Andy und bin gerade auf der Suche nach einen Winter- Domizil Weihnachten 2018 (!)
Bei meiner Recherche bin ich auf La Gomera gestoßen, muss allerdings gestehen, daß ich noch nie auf der Insel gewesen bin..
Es handelt sich um Mitte Dezember bis Mitte Januar 2019 ( rd. 5 Wochen)
Was mir wichtig ist: ich brauche kein Luxus, aber mein eigenes "Reich", heißt ein kleine Wohnung oder dergleichen. Sorry, Gemeinschaftsküche etc. Kommt für mich nicht in Frage.
Und jetzt wird es kompliziert : könnt ihr La Gomera für eine (kleine) Auszeit empfehlen?
(Ich weiß, frage sehr allgemein gehalten )
Ich suche erstmal Sonne - das ist glaube in Dezember/Januar grundsätzlich auf Gomera noch gegeben
Dann bin ich gerne in der Natur unterwegs (wandern), laufe und radel gerne....und saufe aber abends auch gerne mal ein Bier (muss jetzt aber nicht Ibiza sein!)
Und: ich möchte möglichst auf ein Mietauto
Verzichten und mich mit öffentlichen fort bewegen ....
Kann mir jemand sagen,ob ich die Kombination auf La Gomera finden kann ?
Und wenn ja, wo?
Idealerweise mit Unterkunftsvermitlung oder Tipps oder....
Ich sage mal Miete für 5 Wochen bis 750 Euro möglich. Ist das realistisch - oder Wunschdenken?!
Ich selber habe schon mal auf AirbnB geschaut: einige Objekte fand ich sehr ansprechend ( vom Bild und Preis ), aber ich kann die Lage überhaupt nicht einschätzen...

Ich freue mich von Euch zu hören
Andy

Ps: ich bin für alle jeglichen Tipps dankbar. Wenn ich z. Bsp. Besser - aufgrund meiner Beschreibung - auf Insel X aufgehoben bin dann nur raus mit der Wahrheit :-)