Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 33 von 50

Thema: Was ich nicht verstehe...

  1. #1
    Avatar von Galileo
    Dabei seit
    11/2006
    Ort
    Cisleithanien
    Alter
    64
    Beiträge
    204
    Danke
    37

    Was ich nicht verstehe...

    Um es vorweg zu nehmen. Mir gefällt dieses Forum deshalb so gut, weil es trotz seiner Fülle von Informationen und Bildern sehr übersichtlich ist. Ich gehe hier rein, wenn ich mich mal über die aktuelle Wetterlage informieren will und natülich das Forum, wo man seine Meinung zum besten geben kann und auch Neuigkeiten erfährt.

    Seit geraumer Zeit wunderte ich mich, dass in diesem Forum immer weniger los ist und nun glaube ich, die Antwort gefunden zu haben: Viele ehemalige Stammgäste dieses Forums finden sich nun bei egomera und im Gomeracafé. Zweifellos ist das Internet zur Zeit das freieste Medium der Welt und es kann niemand daran gehindert werden, anderen Communities beizutreten. Rätselhaft bleibt für mich lediglich, warum es dazu kam. Einerseits ist Gomera nicht so gross, dass es 3 verschiedener Communities bedürfte und andererseits kann ich nicht erkennen, dass an den anderen Foren irgend etwas besser wäre als hier. Und Tendenzen zur Zensurierung von Beiträgen konte ich hier bislang auch keine feststellen. Im Gegenteil bin ich der Meinung, dass die Portale der beiden Foren wesentlich unübersichtlicher sind, als dies hier der Fall ist. Ausserdem ist es nicht unbedingt von Vorteil, wenn man in 3 verschiedenen Foren posten muss, um Antworten auf bestimmte Fragen zu bekommen.
    All dies ist natürlich nur meine subjektive Meinung, aber es hält mich nicht davon ab, nach dem Grund zu suchen, warum es zur Abwanderung in andere Foren kam

    Adios
    G.

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    05/2007
    Beiträge
    3
    Im Netz wimmelt es nur so von Foren für die verschiedensten Sachen.
    Guck Dir doch nur an wieviele Foren es übers Kochen gibt, da nehmen sich doch die 4 oder 5 Foren über Gomera recht wenig aus.
    Ich finde Vielfältigkeit eher positiv. So wie es die vielfältigsten Typen von Menschen gibt die aus den unterschiedlichsten Gründen auf Gomera urlauben oder wohnen, gibt es eben auch die Vielfältigkeit der Foren.

  3. Nach oben   #3
    Avatar von Happy51
    Dabei seit
    11/2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20
    Danke
    5
    Ich würde mir so wünschen, dass wieder Schwung in diese Bude kommt.
    Diese Seite ist mir ja im Grunde viel lieber als eGomera, aber leider gibt es hier kaum noch News von der Insel. Jaa, alles wird ruhiger. Auch die Leute auf der Insel, sowie die Foren. Aber zwischen dem "Qualitätstouristen" und der "guten alten Zeit" gibt es doch so viel Liebenswertes.

    Allen Besuchern dieser Seite wünsche ich viel Gutes in 2017.
    Liebe Grüße, Sylvia

  4. Nach oben   #4
    Avatar von Galileo
    Dabei seit
    11/2006
    Ort
    Cisleithanien
    Alter
    64
    Beiträge
    204
    Danke
    37
    Bin schon sehr lange in diesem Forum aber irgenwann kam der Zeitpunkt an dem hier immer weniger los war, weil viele zu eGomera zogen. Dort gab es damals mehr Kommunikation als hier. Als vor etwa 8 Monaten eine der 3 Moderatorinnen, die mit viel Information zum Forum beitrug, aus Gründen, über die man nur mutmaßen kann, ausschied, verlor das Forum viel von seiner Attraktivität.
    Neuerdings fällt auf, dass der verbliebene Moderator willkürlich Beiträge löscht oder verkürzt und ein Forumsmitglied ohne Nennung von Gründen sperrte. Wer nach Gründen fragt, dem wird ebenfalls die Sperrung angedroht. Den letzten Beitrag des gesperrten Nutzers habe ich als Screenshot gesichert, bevor er vom Moderator gelöscht wurde. Ich konnte darin keinen Inhalt entdecken, der eine Sperrung gerechtfertigt hätte, aber ihr könnt Euch gerne selbst ein Bild machen.

    Vielleicht kann dies ein Anlass sein, dieses Forum wieder mit neuem Leben zu füllen.

    Hier ist der Screenshot: http://the-worldcitizen.blogspot.com...ellschaft.html

    Einen schönen Tag noch ...........
    G.

  5. Nach oben   #5
    Avatar von Frajo Krafeld
    Dabei seit
    11/2007
    Ort
    Bremen
    Alter
    72
    Beiträge
    24
    Danke
    19

    La Gomera Forum - was bringt es?

    In der Vergangenheit haben mir verschiedene Gomera-Foren wirklich viel gebracht. Weil ich seit 30 Jahren fast in jedem Jahr dorthin komme. Zunächst war es vor allem dieses Forum hier, dann über Jahre noch weit mehr das egomera Forum. Letzteres ist nach meinem Eindruck mehr und mehr zur Plattform eines kleinen Insiderkreises verkümmert, der um sich selbst kreist. Schade. Sehr schade.
    Also hatte ich anfangs gehofft, dieses Forum würde künftig die Lücke füllen. Aber hier sind die Beiträge immer noch so wenige und so selten, dass es kaum wie ein Forum wirkt. Erst recht nicht wie ein spannendes. Es wirkt alles wie ein völlig misslungener (Neu-)start auf mich.
    Aber warum? Woran liegt es? Ist die Zeit der Foren vorbei? War das nur was für eine inzwischen gealterte Generation was? Oder ist es zu wenig bekannt? Oder zu wenig attraktiv gemacht? - Ich weiß es nicht. Aber wenn dieses Forum Sinn machen soll, dann sollten solche Fragen hier auch unbedingt mal erörtert werden, finde ich. (Wenn überhaupt Interesse daran besteht, nach der Ernüchterung durch den selbstzerstörerischen Clinch bei egomera vielleicht.)

  6. Nach oben   #6
    Avatar von kunibert
    Dabei seit
    10/2018
    Ort
    Wien
    Alter
    78
    Beiträge
    212
    Danke
    131
    Mein erster Eindruck von diesem Forum deckt sich mit deinem Eindruck.

    Aber es liegt an uns, das Forum wieder zu beleben. Ich werde es jedenfalls versuchen.

  7. Nach oben   #7
    Forumsleitung Avatar von Gomeraforum
    Dabei seit
    10/2005
    Beiträge
    27
    Liebe Gomera-Freunde,

    Online-Foren haben es grundsätzlich schwer gegenüber den großen (a-)sozialen Netzwerken weiter zu bestehen. Immer mehr Foren schließen leider für immer. Erschwerend für das Gomeraforum war und ist immer noch, dass es aus gesundheitlichen Gründen über sechs Jahre lang deaktiviert war.

    Nichtsdestotrotz sind Foren für mich ein Schatz, den es unbedingt zu bewahren gilt und dafür setze ich mich ein. Sie sind nämlich immer noch das Maß aller Dinge wenn es um den gemeinschaftlichen Wissensaustausch geht und eignen sich hervorragend zur langfristigen, öffentlichen Archivierung. Da können geschlossene WhatsApp-Gruppen genauso wenig mithalten, wie Facebook-Gruppen, bei denen man schon Wochen später Schwierigkeiten hat, seine eigenen Beiträge überhaupt noch wiederzufinden.

    Also rührt die Werbetrommel, verlinkt uns und ladet neue Mitglieder zu uns ein... und vor allem: Schreibt wieder mehr!

    Gruß
    René

  8. Nach oben   #8
    Avatar von Drago
    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    10
    Danke
    2
    Mir ist ein Forum auf jeden Fall sympatischer als facebook.
    Werde versuchen mich aktiver zu beteiligen, war eben bisher auch mehr nur stille Leserin, die ab und zu Fotos eingestellt hat.
    Wie viele andere reisen auch wir seit 1986 regelmäßig auf diese schöne Insel, zu den verschiedensten Jahreszeiten.

  9. Nach oben   #9
    Avatar von Fritzlore
    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    Agulo
    Beiträge
    375
    Danke
    238

    Das kriegen wir hin!

    Mit der geballten Gomera-Kraft kriegen wir hier schon wieder Leben rein. Wetten?

  10. Fritzlore´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  11. Nach oben   #10

    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    Im frischen Norden!
    Beiträge
    24
    Danke
    10
    Das sollten wir auf jeden Fall versuchen!

  12. Nach oben   #11
    Avatar von kunibert
    Dabei seit
    10/2018
    Ort
    Wien
    Alter
    78
    Beiträge
    212
    Danke
    131
    Zitat Zitat von Gomeraforum Beitrag anzeigen
    Liebe Gomera-Freunde,

    Schreibt wieder mehr!

    Gruß
    René
    Keine Sorge. Wir sind ein sehr lebendiges Forum!

  13. Nach oben   #12

    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    Burgdorf
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Habe sehr oft in beiden Foren gelesen und viel Interessantes zu verschiedensten Themen erfahren. Danke.

  14. Nach oben   #13
    Avatar von herbi
    Dabei seit
    06/2007
    Beiträge
    25
    Danke
    10
    Ist mal wieder interessant die alten posts zu lesen

  15. Nach oben   #14

    Dabei seit
    11/2007
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    58
    Beiträge
    59
    Danke
    44
    Ja, ist schon etwas schräge nach all den Jahren wieder hier zu landen.....Zurück in der Vergangenheit.
    Ob´s dass wirklich ist, muss sich erst zeigen...

  16. Nach oben   #15
    Avatar von Fritzlore
    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    Agulo
    Beiträge
    375
    Danke
    238
    lee, es wird letztendlich das, was wir bzw die Mitglieder dieses Forums draus machen.
    Lasst es uns versuchen!

  17. Nach oben   #16

    Dabei seit
    12/2019
    Beiträge
    11
    Danke
    11
    Zitat Zitat von Lee Beitrag anzeigen
    Ja, ist schon etwas schräge nach all den Jahren wieder hier zu landen.....Zurück in der Vergangenheit.
    Ob´s dass wirklich ist, muss sich erst zeigen...
    Dem Gedanken schließe ich mich an.
    Das Heute ist ein Anderes.
    Verwerfungen sind nicht zu leugnen.
    Auch wenn sie sich nur in Andeutungen zeigen.

    By the way, Carol war-wie einige andere- hier bereits aktiv, als eGomera noch gar nicht existierte.

  18. Hanoi´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:

    C&A

  19. Nach oben   #17

    Dabei seit
    12/2019
    Beiträge
    11
    Danke
    11
    Es soll im Übrigen Lobbyist*innen geben, die Carol auf "neutralem" Socialmedia-Terrain ausschließen.
    Ich wünsche der Forumsadministration hier ein sensibles Händchen und einen rückgratgeprägten Geist.
    Schalom.

  20. Hanoi´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:

    C&A

  21. Nach oben   #18
    Avatar von kunibert
    Dabei seit
    10/2018
    Ort
    Wien
    Alter
    78
    Beiträge
    212
    Danke
    131
    Zitat Zitat von herbi Beitrag anzeigen
    Ist mal wieder interessant die alten posts zu lesen
    Lest nur.

    Aber lasst die Vergangenheit ruhen. Fangen wir hier neu an. Tolerant und weltoffen nach allen Seiten.

  22. Nach oben   #19

    Dabei seit
    11/2007
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    58
    Beiträge
    59
    Danke
    44
    Zitat Zitat von Hanoi Beitrag anzeigen
    Dem Gedanken schließe ich mich an.
    Verwerfungen sind nicht zu leugnen.
    Auch wenn sie sich nur in Andeutungen zeigen.
    Sie sind da, und auch zu spüren. Und wenn sich nicht einige Mitglieder aus der Frühphase des Egomeraforums in so verantwortungsvollerweise zurückgehalten hätten, wäre einem das Forum schön vor längerer Zeit um die Ohren geflogen.

  23. Lee´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  24. Nach oben   #20

    Dabei seit
    12/2019
    Beiträge
    11
    Danke
    11
    Zitat Zitat von Lee Beitrag anzeigen
    Sie sind da, und auch zu spüren. Und wenn sich nicht einige Mitglieder aus der Frühphase des Egomeraforums in so verantwortungsvollerweise zurückgehalten hätten, wäre einem das Forum schön vor längerer Zeit um die Ohren geflogen.
    Asì es.

    Zitat Zitat von kunibert Beitrag anzeigen
    Lest nur.

    Aber lasst die Vergangenheit ruhen. Fangen wir hier neu an. Tolerant und weltoffen nach allen Seiten.
    Toleranz und Offenheit - fein.
    "Ruhen" ist gefährlich. Es behindert Diskussion und offene Auseinandersetzung.
    Es ist unbequem.
    Doch notwendige Übung, wenn eGomera wohin auch immer überführt werden soll.

  25. Hanoi´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  26. Nach oben   #21

    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    87
    Danke
    8
    Schön wieder von Dir zu lesen!

  27. Nach oben   #22

    Dabei seit
    12/2019
    Beiträge
    11
    Danke
    11
    Lee, Du hast mit Recht im eGomera-Forum auf den Rückzug von Buba verwiesen.

    Und nein, ich sehe nicht, dass dieses Forum eGomera ersetzte.Dazu fehlen die treibenden Kräfte von dunnemals.
    Egos sind wirkungslos, nicht nachhaltig.

  28. Nach oben   #23
    Avatar von C&A
    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    Essen
    Beiträge
    9
    Danke
    7
    Ich schließe mich meinen Vorrednern an.
    Und wenn man die Vergangenheit ruhen lassen möchte, dann sollte man Forumsverbote nicht außerhalb des Forum mit wirren Begründungen weiterführen!
    Vielleicht fühlt sich ja mancher der Verbannten hier wohler und taucht hier wieder auf.

  29. Nach oben   #24

    Dabei seit
    12/2019
    Beiträge
    30
    Danke
    12
    Die Postings/Poster hier kreisen wieder mehr um sich selbst und die Vergangenheit, als sich mit Gomera zu beschäftigen. Eine wohltuende Ausnahme ist zum Beispiel Fritzlore.

  30. Nach oben   #25

    Dabei seit
    12/2019
    Beiträge
    11
    Danke
    11
    Zitat Zitat von molino Beitrag anzeigen
    Die Postings/Poster hier kreisen wieder mehr um sich selbst und die Vergangenheit, als sich mit Gomera zu beschäftigen. Eine wohltuende Ausnahme ist zum Beispiel Fritzlore.
    Nun ja, sie hat ihre Buchverkäufe ja anderswo platziert

  31. Nach oben   #26

    Dabei seit
    12/2019
    Beiträge
    30
    Danke
    12
    Zitat Zitat von Hanoi Beitrag anzeigen
    Nun ja, sie hat ihre Buchverkäufe ja anderswo platziert
    Schreck lass nach... Mafalda...

  32. molino´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  33. Nach oben   #27
    Avatar von Fritzlore
    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    Agulo
    Beiträge
    375
    Danke
    238

    Abschied

    Geht das hier jetzt auch schon los?
    Dann werde ich mich hiermit jetzt auch von hier offiziell verabschieden. Schade, das hätte vielleicht nett werden können. Wer mag, der kann ja noch lesen, was ich heute früh im eGomera-Forum geschrieben habe.


    "Ich kenne definitiv bis heute die Gründe für Carols Austritt nicht und habe sie auch nie wissen wollen,obwohl sowohl sie selbst als auch vida llena und eGomero damals Ansätze gemacht haben, es mir erklären zu wollen. Ich habe eine Erklärung bei beiden Seiten abgelehnt. Und warum? Weil ich nicht in diese elende Diskussion hereingezogen werden wollte.

    Mir war sofort klar, dass der Weggang von Carol der Anfang vom Ende des Forums sein würde. Da mir das Forum in diesen 12 Jahren aber so ans Herz gewachsen ist, habe ich versucht, wenigstens einen Teil der Lücke, die Carol gerissen hat, wieder aufzufüllen und viele Veranstaltungen usw gepostet. Etwas, was vorher Carol gemacht hat. Sie war immer diejenige, die das dank ihrer langjährigen Verbindungen hier auf der Insel und natürlich nicht zuletzt wegen ihrer deutlich besseren Sprachkenntnisse getan hat. Nun gab es keinen mehr, der das konnte. Also habe ich GomeraNoticias angeschrieben und die gefragt, ob ich ihre Artikel und Fotos hier, übersetzt mit deepl, veröffentlichen darf. Das hat mir GomeraNoticias schriftlich erlaubt. Also habe ich es getan, um das Forum weiterhin bunt und informativ zu gestalten. Natürlich hatte ich nie einen Draht zur Lokalpolitik, wie Carol ihn hat. Deshalb konnte ich sie natürlich auch nie ersetzen. Aber was ich konnte, habe ich getan.

    Ich habe mich auch niemals, weder damals noch heute, in irgendeiner Form negativ zur Person von Carol geäußert. Der Grund dafür war und ist, dass ich solche Auseinandersetzungen hasse wie die Pest. Das hat auch nichts mit "sich auf die eine oder andere Seite schlagen" zu tun. Ich hatte schlicht die Hoffnung, dass wir dieses Forum noch eine ganze Weile weiterführen können, auch wenn da plötzlich so ein großer Bruch drin war. Nur einfach damit, dass wir eben nicht öffentlich - wie sagt man so schön? - "dreckige Wäsche waschen". Weder hier noch in einem anderen Forum und auch nicht in irgendwelchen Gruppen. Und das werde ich auch jetzt nicht tun, auch, wenn ich persönlich angegriffen werde. Ich bin auf diese schöne Insel gekommen, um mein Leben zu genießen und nicht, um mich mit wem auch immer zu streiten.

    So. Mehr schreibe ich jetzt nicht zu diesem Thema. Es ist keinem geholfen, wenn wir persönliche Animositäten oder Fehler der Vergangenheit immer wieder aufwärmen und durchkauen. Dieses Forum ist sehr bald Geschichte. So schade das auch ist. Da hilft nur ein Blick nach vorn. Wer mag, kann sich in friedlicher Absicht dem neuen Forum und/oder der facebook-Gruppe anschließen, und zwar, ohne die Probleme hier dort mit hinein zu tragen."

  34. Fritzlore´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  35. Nach oben   #28
    Avatar von Chupito
    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    VGR
    Beiträge
    43
    Danke
    12
    Zitat Zitat von molino Beitrag anzeigen
    Schreck lass nach... Mafalda...
    Molino, hier gibt es glücklicherweise eine Ignorier-Funktion. Soeben aktiviert.

    "Don´t feed the troll."


    Zitat Zitat von Fritzlore Beitrag anzeigen
    Geht das hier jetzt auch schon los?
    Dann werde ich mich hiermit jetzt auch von hier offiziell verabschieden. Schade, das hätte vielleicht nett werden können. Wer mag, der kann ja noch lesen, was ich heute früh im eGomera-Forum geschrieben habe.
    Fritzlore, du hast so Recht. Aber bitte bleib!!!

  36. Chupito´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  37. Nach oben   #29

    Dabei seit
    12/2019
    Beiträge
    30
    Danke
    12
    Überleg 's Dir noch mal, ob Du so schnell die Flinte ins Korn werfen willst. Ja, die Gesinnungspolizei läuft sich hier aktuell warm, wird aber schnell das Interesse verlieren, wenn man nicht darauf einsteigt. Dann gehen Sie wieder Ihren Mitmenschen in Deutschland auf die Nerven. Für die Insel ist diese Diskussion bedeutungslos. Deine Mühe habe ich immer zu schätzen gewusst, bin selbst für so was zu faul. Ach ja, natürlich danke ich auch ausdrücklich allen anderen Postern - bevor das hier zum Politikum wird.

  38. molino´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  39. Nach oben   #30

    Dabei seit
    12/2019
    Ort
    Im frischen Norden!
    Beiträge
    24
    Danke
    10
    Liebe Fritzlore, bitte gib diesem Forum noch eine Chance, jetzt im Übergang ist dieses Thema vielleicht noch heiß, aber es wird bestimmt ruhiger werden und Gomera mit seinen schönen Seiten wird wieder in den Vordergrund treten. Ich denke, es werden viele versuchen, das das gelingt!

  40. Angelagomera´s Beitrag erhielt 5 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  41. Nach oben   #31

    Dabei seit
    11/2007
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    58
    Beiträge
    59
    Danke
    44
    Zitat Zitat von molino Beitrag anzeigen
    Überleg 's Dir noch mal, ob Du so schnell die Flinte ins Korn werfen willst. Ja, die Gesinnungspolizei läuft sich hier aktuell warm, wird aber schnell das Interesse verlieren, wenn man nicht darauf einsteigt. Dann gehen Sie wieder Ihren Mitmenschen in Deutschland auf die Nerven. Für die Insel ist diese Diskussion bedeutungslos. Deine Mühe habe ich immer zu schätzen gewusst, bin selbst für so was zu faul. Ach ja, natürlich danke ich auch ausdrücklich allen anderen Postern - bevor das hier zum Politikum wird.
    Molino, ich rede jetzt nur für mich....

    Ich halte es nicht für hilfreich, wenn hier gleich das Wort Gesinnungspolizei fällt und das ganze mit spöttischem Tonfall beendet wird, nur weil ich hier ein paar nachdenkliche Worte, und an anderer Stelle etwas Kritik geäußert habe.

    @Fritzlore

    Wenn etwas wie das alte Forum beendet wird, verläuft so etwas in der Regel nicht ohne Reibung. Und das es danach an neuer Stelle ein paar Geburtswehen gibt, ist doch auch fast klar....

    Warum also so früh aufgeben?

  42. Lee´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:

    C&A

  43. Nach oben   #32

    Dabei seit
    12/2019
    Beiträge
    30
    Danke
    12
    Zitat Zitat von Lee Beitrag anzeigen
    Molino, ich rede jetzt nur für mich....

    Ich halte es nicht für hilfreich, wenn hier gleich das Wort Gesinnungspolizei fällt und das ganze mit spöttischem Tonfall beendet wird, nur weil ich hier ein paar nachdenkliche Worte, und an anderer Stelle etwas Kritik geäußert habe.
    Lieber Lee,

    a) natürlich sprichst Du nur für Dich, das musst Du nicht explizit erwähnen, da gehe ich von aus, so lange nichts anderes gesagt wird

    b) ich hatte gehofft, man könne es aus meinem vorherigen Posting ableiten: es ist mir herzlich egal und ich will auch nicht darüber diskutieren, was Du und Hanoi/ Mafalda etc. für hilfreich und richtig haltet, so denn es nichts mit La Gomera zu tun hat.

  44. Nach oben   #33
    Avatar von kunibert
    Dabei seit
    10/2018
    Ort
    Wien
    Alter
    78
    Beiträge
    212
    Danke
    131
    Zitat Zitat von Fritzlore Beitrag anzeigen
    Es ist keinem geholfen, wenn wir persönliche Animositäten oder Fehler der Vergangenheit immer wieder aufwärmen und durchkauen. Dieses Forum ist sehr bald Geschichte. So schade das auch ist. Da hilft nur ein Blick nach vorn. Wer mag, kann sich in friedlicher Absicht dem neuen Forum und/oder der facebook-Gruppe anschließen, und zwar, ohne die Probleme hier dort mit hinein zu tragen."
    Es ist aber auch niemandem geholfen, wenn du das Forum verläßt. Wir schätzen dich und wir brauchen dich.

    Und die Trolle: wisch und weg.

    In Wien heißt es: net amol ignorieren.

  45. kunibert´s Beitrag erhielt 3 mal Dank und/oder Zustimmung von:


Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fährt Fred Olsen NICHT im September?
    Von Ex knabberbox im Forum La Gomera Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 10:28
  2. Nicht nur in Mitteleuropa ...............
    Von Galileo im Forum La Gomera-Treff
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 11:35
  3. Es ist einfach nicht möglich....
    Von Kleinerblauerfisch im Forum La Gomera-Treff
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 00:11
  4. Bißchen was lustiges (oder auch nicht?)
    Von ElGuanche im Forum La Gomera-Treff
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 09:49

Lesezeichen für Was ich nicht verstehe...

Lesezeichen